Was bedeutet SEM (Search Engine Marketing)?


Search Engine Marketing (SEM)

SEM bedeutet search engine marekting. Nun was beinhaltet das aber alles? Search engine marketing umfasst denn Sektor der Organischen Suchergebnissen und die bezahlten Anzeigen so wie Local SEO Einträge und Social Network. SEM gehört, oder sollte zumindest dazu gehören, zu einem normalen Bestandteil der Marketing Abteilung von einem Unternehmen. Im SEM werden Strategien entwickelt um die Webpräsenz über Suchmaschinen zu verbessern, für  eine Gewinnung von mehr Besucher. Oft wird das Wort SEM auch als Synonym für SEA benutzt, Search engine advertising. Dies aber wird mehr von Leuten benutzt die sich nicht täglich mit dem Thema befassen. Das ganze Konstrukt nennt man Online – Marketing was die Sektoren SEO (Search Engine Optimization), SEM (Search Engine Marketing) und SEA (Search Engine Advertising) beinhalten. Besser gesagt diese drei Sektoren sind verschiedene Prozesse um das Ergebnis zu erzielen vom Online-Marketing. Jeder Sektor wird dann noch unterteilt. Das ganze sieht dann so aus:

 

Hierarchie im Online - Marketing

Hierarchie im Online – Marketing

Dies Bedeutet nichts anders als, dass alles auf ein Ziel hinaus läuft:

Traffic (höhere Sichtbarkeit ist das Resultat)

Wie suchen Sie etwas?

SEM sollte eigentlich jedes Unternehmen anwenden, da es in der heutigen Zeit ein absolutes muss um sämtliche Kanäle zu nutzen für Neukundenakquisation. Viele Unternehmen unterschätzen die Macht des Online-Marketings und der Webpräsenz. Wenn Sie ehrlich zu sich selbst sind und sich mal selbst beobachten was Sie tun, wenn Sie was suchen ist das Prinzip bei Ihnen dasselbe wie bei 95 % aller User.

  1. Überlegen was Sie eigentlich brauchen
  2. Das Internet öffnen und die Suchmaschine Google eintippen(wenn nicht schon als Standard hinterlegt)
  3. Bei Google das eintippen was Sie suchen
  4. Die erste Seite anschauen und auswählen
  5. Wenn die Suchergebnisse nicht befriedigend waren, dass gleiche Spiel aber anders formuliert

 

Anders formuliert bedeutet unter SEO’s nichts anderes als andere Keywords oder Keyword Phrasen eingeben. Das wiederholt ein User, also Sie, solange bis Sie das gewünschte Ergebnis erreicht haben.

Wie Sie sehen sind Sie unbewusst jeden Tag mit dem Online-Marketing beschäftigt. Das Ausmass vom Online-Marketing zu verstehen und gezielt einzusetzen und zu programmieren ist ein komplexeres Gebilde als die meisten denken. Viele KMU’s liegen in zwei Punkten meistens falsch was das Online-Marketing anbelangt.

 

  • erstens denken sie ich kann das selbst und verschleudern so viele Tausende Euro ohne irgendwelche nennenswerten Erfolg zu erzielen.
  • zweitens gehen sie davon aus das Search Engine Optimization, Search Engine Marketing und auch Search Engine Advertising innert kürzester Zeit Erfolge erzielt.

 

Alle Hauptsektoren sind Prozesse die ihre Zeit brauchen. Ohne Analysen und Optimierung, egal ob das die Strategien und/oder die verschiedenen Faktoren in den Untergruppen betrifft, geht gar nichts. es benötigt Zeit. Je nachdem in welcher Branche ein Unternehmen tätig ist und wie hart umkämpft diese Branche ist, geht es länger oder nicht. SEM gehört zu denn wichtigsten Vorbereitungen eines jedes Unternehmens. Sich zuerst mal Gedanken machen was will man erreichen, was will man regenerieren, welche Ressourcen hat man zur Verfügung, welchen Markt will man in Angriff nehmen usw.

Alles braucht seine Zeit…

Alleine in den Organischen Suchergebnissen besser zu ranken durch Search Engine Optimization ist je nach Branche ein langer Weg. Danach aber den Traffic zuhalten ebenso. Denn das Suchverhalten von Usern ändert sich stetig, die Algorithmen von denn Suchmaschinen werden immer intelligenter. Daher müssen immer Optimierungen  vorgenommen werden. Die Annahme zu haben das eine einmalige Anpassung reicht von der Website ist grosser Fehler der viele Unternehmen und auch Selbstständige machen. Nur durch Traffic erreicht man Präsenz (Sichtbarkeit) und dem entsprechend potenzielle Neukunden.  Aufpassen muss aber jeder SEO Spezialist oder SEM Spezialist, da die Algorithmen immer komplexer und intelligenter werden erkennen diese sehr schnell und sehr effektiv Spam oder Spam-Farmen. Ich persönlich habe schon viele Websites gesehen oder übernommen wo die Keyword  –  Dichte weit über 20 % lag. Die Eigentümer mir aber die Frage stellten warum bin ich nicht in Google? Auf dieses Thema gehen wir in anderen Artikel weitgehender ein.

 

Search Engine Marketing ist ein komplexer Prozess der Zeit in Anspruch nimmt und viele Nerven vom Support. Es ist und bleibt aber einer der besten Kanäle Neukunden zu regenerieren und die bestehenden Kunden zu halten. Jedes Unternehmen sollte dieses Segment nicht unterschätzen und es Profis überlassen da es eine Reichweite hat wo man sich jeden Tag damit befassen muss um auf dem laufend zu bleiben und die Optimierung effizient vornehmen zu können.  Ein schönes Zitat zum Abschluss:

 

Erfolg ist nur messbar, wenn der Weg zum Ziel bekannt ist

 

Vergessen Sie niemals, ein Profi ist nicht einer der alles kann und alles weiss, sondern ein Profi ist der wo Ihnen die Risiken aufzeigt und mit Ihnen gemeinsam denn Weg zum Erfolg bestreitet. Der Ihnen genau sagen kann wo und wann und wie man etwas angeht. Ganz nach dem Prinzip der US Marines:

Erkennen, Interpretieren und Adaptieren. Wir hoffen Ihnen mit diesem Artikel einen kleinen Einblick verschafft zu haben was Search Engine Marketing ist und bedeutet, sowie die Wichtigkeit davon.

 

Euer free-infos Team

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • Twitter
  • Tumblr
  • Pinterest
  • Print

Über Héctor Pablo Hernández

Seit 4 Jahren bin ich im Sektor Suchmaschinenoptimierung tätig. Geboren bin ich am 3.11.1987. Ich schreibe gerne Artikel für diese Branche da sie immer wieder aufregend ist und viel Abwechslung mit sich bringt. "Probleme gibt es nicht, nur Herausforderungen"

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg