Kontrolle-Google My Business wird aufgeräumt


Löschung der Falsch Einträge bei Google My Business

Seit dem 28. Juli 2015 macht Google bei dem eigenen Branchenbuch, Google My Business Kontrollen und entfernt alle Falsch Einträge. Des weiteren werden auch Einträge gelöscht die nicht richtig erstellt worden sind. Das bedeutet, die Einträge die zum Beispiel auf einem Fake Account, also nicht auf einer physischen Person hinterlegt sind, auch betroffen sind von diesen Kontrollen. Die Kontrollen können telefonisch oder auch auf dem elektronischen Weg erfolgen. Das Google begonnen hat die Google My Business Einträge zu kontrollieren ist schon seit längerem bekannt, dass jedoch nun drastische Schritte eingeleitet wurden, wie die Löschung der falschen Google My Business Einträge ist noch nicht lange bekannt. Auch auf anderen Plattformen wird über diesen aktuellen Stand der dinge diskutiert. Unter anderem bei seroundtable.com oder auch bei seo.at. Was die Unterschiede sind und auf was geachtet werden muss bei den Google My Business Einträgen könnt ihr in diesem Artikel nach lesen. Wie Google nun mit den Einträgen verfahren wird die offiziell von den Gelben Seiten stammen ist aber noch unklar. Google arbeitet eng mit den Gelben Seiten in Deutschland zusammen. Viele Google My Business Einträge wurden von den Gelben Seiten an Google zur Verfügung gestellt damit diese Unternehmen in das Goole My Business Branchenbuch eingetragen werden können. Wir vermuten das diese Einträge von den Kontrollen bewusst ausgeschlossen werden da in dieser Hinsicht kein Konflikt besteht bezüglich einer Verifizierung des Eintrags. Wir haben schon in einem unserer Artikel darüber berichtet wie wichtig das ganze Thema Local SEO ist und welchen Mehrwert Unternehmen davon haben. Im folgenden Video können Sie sich selbst nochmal ein Bild davon machen was Google My Business überhaupt ist und wie es funktioniert. Wir stellen unser Wissen zum Thema Google My Business auch zur Verfügung, klicken Sie einfach hier und informieren Sie sich über unser Angebot.

Wir appellieren nun auch an alle Unternehmer die einen Google My Business Eintrag besitzen, diesen zu kontrollieren und richtig zu stellen bevor die Einträge gelöscht werden. Wer sich damit nicht auskennt sollte sich an einen Experten wenden.

 

Euer free-infos Team

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • Twitter
  • Tumblr
  • Pinterest
  • Print

Über Héctor Pablo Hernández

Seit 4 Jahren bin ich im Sektor Suchmaschinenoptimierung tätig. Geboren bin ich am 3.11.1987. Ich schreibe gerne Artikel für diese Branche da sie immer wieder aufregend ist und viel Abwechslung mit sich bringt. "Probleme gibt es nicht, nur Herausforderungen"

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg