Google Maps Bewegungsprofil – Timeline – Zeitleiste


Google Maps Bewegungsprofil – Timeline – Zeitleiste

google_maps_timline_beitrag

Die wenigsten Benutzer von Google Maps wissen, dass Google Maps das Bewegungsprofil von jedem einzelnen speichert. Das gesamte Bewegungsprofil des Benutzers ist einsehbar, wenn man weiss wo und wie. In der Version von Google Maps 9.12.0, die noch nicht veröffentlicht ist, wird die Erweiterung eingefügt sein. In der aktuellen Version 9.11.1 ist das noch nicht der Fall. Wir haben für euch die Version 9.12.0 getestet und möchten euch darüber informieren. Wer es selbst testen will kann hier Google Maps die Version 9.12.0 herunterladen auf jedes Android Gerät. Kurzer Hinweis, da diese Version nicht im Google Play Store erhältlich ist, wird eine Sicherheitswarnung erscheinen die euch mitteilt das eine Installation auf dem Gerät die von unbekannten Quellen stammt, Schäden auf dem Gerät verursachen kann. Jegliche Haftung und Verlust der Daten wird abgelehnt und sind in der Verantwortung des Benutzers des Gerätes. Wir haben auf unserem Gerät keine Fehler und Schäden erlitten bis zum jetzigen Zeitpunkt. Es liegt aber in der Verantwortung von jedem Benutzer ob er dieses Risiko eingehen will oder nicht.

In der Erweiterung von Google Maps könnt ihr unter dem Menü die Timeline – Zeitleiste auswählen, wo ihr dann euer Bewegungsprofil nach verfolgen könnt. Solltet ihr auch Google Fotos benutzen, so werden die Fotos die ihr zu einem Zeitpunkt macht, auch in dem Google Maps Bewegungsprofil aufgezeigt und gespeichert. Das bedeutet das ihr auch sehen könnt, wann und wo ein Foto gemacht wurde von eurem Handy. Also ein Feature das euch die volle Kontrolle über das Gerät bietet. Je genauer die Standortspeicherung stattfindet, umso genauer wird das Bewegungsprofil. Solltet ihr euch in einem Restaurant mehrere Stunden aufhalten so seht ihr das ganz genau. Im Google Maps Bewegungsprofil, könnt ihr nach verfolgen wann ihr wo gewesen seit, wie lange ihr euch an einem Ort aufgehalten habt, ob ihr an diesem Ort auch ein Foto gemacht habt, einfach alles. Ihr könnt auch die Standorte bearbeiten und verändern falls diese nicht stimmen oder gar kein Ort eingetragen ist.

Download und Installation Google Maps 9.12.0

1. Der Download muss über das Android Gerät stattfinden
2. Auf der Seite von www.apkmirror.com könnt ihr die aktuelle Version downloaden
3. Hier der direkte Link
4. Es gibt 2 Button, 1. Google Play Store (die Version 9.11.1) ,klickt auf den 2. blauen
5. Die Sicherheitswarnung sollte nach dem Download kommen
6. Erlaubt die Installation von unbekannten Quellen unter den Einstellungen
7. Nach der Installation ist die Zeitleiste in der Google Maps App verfügbar

Fotos von dem Google Maps Bewegungsprofil – Timeline – Zeitleiste

Aus Datenschutz Gründen sind alle Bezeichnungen und Strassenbezeichnungen unkenntlich gemacht.

 

Ort bearbeiten, Orts Auswahl

Ort bearbeiten, Orts Auswahl

Orts Ansicht im Bewegungsprofil

Orts Ansicht im Bewegungsprofil

Google Maps Timeline Verlauf

Google Maps Timeline Verlauf

Google Maps Timeline, Ansicht

Google Maps Timeline, Ansicht

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Google Plus
  • RSS
  • Twitter
  • Tumblr
  • Pinterest
  • Print

Über Héctor Pablo Hernández

Seit 4 Jahren bin ich im Sektor Suchmaschinenoptimierung tätig. Geboren bin ich am 3.11.1987. Ich schreibe gerne Artikel für diese Branche da sie immer wieder aufregend ist und viel Abwechslung mit sich bringt. "Probleme gibt es nicht, nur Herausforderungen"

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg